• Home
  • Aktuelles-Beitrag

Bielefelder Institut für frühkindliche Entwicklung, Diagnostik und Intervention e. V.

13.05.2019

Wir feiern den erfolgreichen Abschluss in Heidelberg

Alle Instrumente sind überarbeitet!

Anfang Mai besuchten Sabine Frevert und Dr. Maren Aktas ihre ehemalige Chefin, Prof. Hannelore Grimm, in Heidelberg. Gefeiert wurde die inzwischen 25-jährige Zusammenarbeit! Ende der 1990er Jahre starteten Sabine Frevert und Dr. Maren Aktas als studentische Hilfskräfte am Lehrstuhl für Allgemeine und Angewandte Entwicklungspsychologie bei Prof. Grimm an der Universität in Bielefeld. Zusammen mit weiteren Institutsmitgliedern wurden eine Reihe sprachdiagnostischer Verfahren entwickelt (ELFRA, SETK-2, SETK 3-5, SSV). In den vergangenen 5 Jahren haben wir alle Verfahren dieser "Testfamilie" gründlich überarbeitet und z.T. neu normiert. Nun liegt auch der ELFRA in 3. Auflage vor - wenn das kein Grund zum Feiern ist! 
Wir erinnern uns gerne an die vielen intensiven Momente in diesen Jahren, den wissenschaftlichen Diskurs, die kreativen Impulse. Und wir bedanken uns ganz besonders bei Prof. Grimm, die unser wissenschaftliches Denken und Arbeiten maßgeblich geprägt hat. 

 

Aktuelles

Wir bieten beides an

Das erste Präsenzseminar nach Monaten führte Dr. Maren Aktas nach Bergheim zu den "Regenbogenkobolden". Als echte Outdoorveranstaltung war es gleich eine weitere Premiere und zeigt, warum das Beherrschen "analoger Methoden"…

Arbeitshilfe veröffentlicht

Bei der Sprachdiagnostik mehrsprachiger Kinder ist es oft schwierig, den Überblick zu behalten, welche Sprache das Kind in welchem Ausmaß seit welchem Zeitpunkt lernt. Hier kann das Übersichtsblatt "MehrSprachenBiografie"…

Rekrutierungsphase beendet

Es ist soweit! Wir konnten die erste Phase der Datenerhebung für unsere Längsschnittstudie beenden. Fast 200 Familien haben die Fragebögen zu den Kommunikationsfähigkeiten ihrer 12 Monate alten Kinder ausgefüllt. Dafür…
alle Beiträge
© 2021 Bielefelder Institut e.V. info@bielefelder-institut.de