• Home
  • Aktuelles-Beitrag

Bielefelder Institut für frühkindliche Entwicklung, Diagnostik und Intervention e. V.

23.05.2016

Erste Runde im Programm „Lesestart“ abgeschlossen

Die ersten Eltern von Erstklässlern haben teilgenommen

Im Rahmen der Begleitforschung zur dritten Phase des bundesweiten Programms „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“ sind die ersten Vorlesesituationen von Eltern und ihren Kindern auf Video aufgenommen worden. Außerdem wurden bundesweit rund 7.000 Fragebögen über das Vorlesen durch die Grundschulen an Eltern und Lehrer der ersten Klassen verteilt. Viele Fragebögen wurden bereits von Eltern und Lehrkräften ausgefüllt. Nun läuft die Auswertung der Videoaufnahmen und Fragebögen und dauert bis zum Sommer an.

Das Programm „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“ wird im Auftrag des Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) von der Stiftung Lesen durchgeführt. Mit der Begleitforschung sind wir als Bielefelder Institut für frühkindliche Entwicklung e.V. gemeinsam mit dem Institut für Sozialforschung und Kommunikation GmbH (SOKO) in Bielefeld beauftragt worden.

Aktuelles

Früherkennung von Entwicklungsauffälligkeiten

Beitrag im Themenheft "Kleinstkinder"

Im aktuellen Themenheft (1/2018) der Zeitschrift Kleinstkinder setzen sich unsere Institutsmitglieder Dr. Maren Aktas und Dr. Sylvia Mira Wolf mit der Frage auseinander, wie Entwicklungsauffälligkeiten möglichst früh erkannt… Weiterlesen …

Was ich schon immer einmal fragen wollte...

Offene Tür am 19.01.2018 in Hilden

Unsere Tür steht von 9-11 Uhr für Sie offen. Sie sind herzlich eingeladen mit uns ins Gespräch zu kommen! Bringen Sie Ihre Fragen rund um die kindliche Entwicklung einfach mit.   Weiterlesen …

Frohe Weihnachten!

Wir wünschen Ihnen eine schöne Advents- und Weihnachtszeit und ein gutes neues Jahr 2018!  Weiterlesen …
alle Beiträge
© 2018 Bielefelder Institut e.V. ed.tutitsni-redlefeleib@ofni