• Home
  • Aktuelles-Beitrag

Bielefelder Institut für frühkindliche Entwicklung, Diagnostik und Intervention e. V.

06.09.2015

Zum richtigen Umgang mit persönlichen Daten in der Forschung

Die Privatsphäre wird gut geschützt

Einige Mitarbeiterinnen des Instituts betreiben Grundlagenforschung zum Spracherwerb von Kindern. Andere erarbeiten neue Konzepte für die Sprachdiagnostik und -förderung oder entwickeln neue Instrumente. Voraussetzuung für die jegliche Forschung ist dabei die Mitwirkung der Kinder. Das heißt, dass Eltern damit einverstanden sein müssen, dass das sprachliche Verhalten ihres Kindes auf Audio oder Video festgehalten wird. Wie sorgfältig und umfassend die Privatsphäre des Kindes in der Forschung geschützt wird, schildert Franziska Krause in einem kurzen Interview.   Forschungsbericht Uni Bielefeld

Aktuelles

Anmeldungen ab sofort möglich

Seminartermine 2018 jetzt online

Vorschulkinder stärken, indem man sie gut auf die schulischen Anforderungen vorbereitet: Mit dem "Bielefelder Screening zur Früherkennung von Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (BISC)" können Risikokinder für LRS erkannt… Weiterlesen …

Noch freie Seminar-Plätze in Hilden

Bielefelder Screening zur Früherkennung von LRS

Am 09.10.2017 findet in Hilden eine Einführung in das "Bielefelder Screening zur Früherkennung von Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (BISC) " statt. Das BISC wird vier bzw. zehn Monate vor der Einschulung durchgeführt.… Weiterlesen …

Jetzt Fortbildungstermine für 2018 sichern

"Angewandte Entwicklungspsychologie" to go

Die Ferien sind um und so startet in vielen Einrichtungen die Veranstaltungsplanung für 2018. Unsere Mitglieder bieten Ihnen "Angewandte Entwicklungspsychologie" in ihrer ganzen Bandbreite. Wie können Entwicklungsprobleme… Weiterlesen …
alle Beiträge
© 2017 Bielefelder Institut e.V. ed.tutitsni-redlefeleib@ofni