• Home
  • Aktuelles-Beitrag

Bielefelder Institut für frühkindliche Entwicklung, Diagnostik und Intervention e. V.

08.01.2020

Offenes Angebot im Rheinland

Elternworkshop Mehrsprachigkeit

Ein Aufwachsen mit mehreren Sprachen ist für viele Kinder die normalste Sache der Welt! Bei den Eltern herrscht jedoch oft Unsicherheit, ob sie "alles richtig machen", oder wie sie es schaffen können, dass das Kind gut deutsch lernt und dennoch auch die Muttersprache(n) beherrscht.

Özay Harnisch, die unser Team seit Sommer 2019 verstärkt, ist selbst mit mehreren Sprachen aufgewachsen und arbeitet als Logopädin seit vielen Jahren v.a. mit türkischstämmigen Familien. Zusammen mit Dr. Maren Aktas bietet sie ab März 2020 im Rheinland ein niedrigschwelliges Angebot für mehrsprachige Familien an.

Diese Elternworkshops sind als offenes Gesprächs- und Beratungsangebot zu verstehen, die wir im Rahmen unserer ehrenamtlichen Tätigkeit kostenfrei anbieten. Um Anmeldung wird gebeten, damit wir besser planen können. Machen Sie die Workshops gerne bekannt! Entsprechende Flyer sind in Arbeit. Hier finden Sie die aktuellen Termine.

Aktuelles

Interview in der Zeitschrift LOGOS erschienen

Warum ist die Sprachdiagnostik bei mehrsprachigen Kindern so schwierig?

Dr. Maren Aktas berichtet in dem Interview über ihre Erfahrungen bei der Sprachdiagnostik bei mehrsprachigen Kindern. Sie erläutert, warum ihrer Meinung der Ruf nach immer mehr Tests in immer mehr Sprachen nicht die Lösung… Weiterlesen …

Digitales Angebot des Projekts "Sprachnetz"

Offenes Beratungsangebot zu Sprachthemen

An der Uni Halle ist das Projekt "Sprachnetz" angesiedelt, bei dem es um eine bessere Vernetzung aller Personen geht, die an der Versorgung von Kindern mit Sprachauffälligkeiten und -problemen beteiligt sind. Ein… Weiterlesen …

Arbeitstagung der Fachgruppe in der Nähe von Marburg

"Kommunikation und ihre Störungen"

Im Bundesverband der Psychologinnen und Psychologen BDP gibt es die Sektion "Klinische Psychologie" und darin die Fachgruppe derjenigen, die sich besonders mit der Kommunikation und ihrer Störungen befasst. Jahr… Weiterlesen …
alle Beiträge
© 2022 Bielefelder Institut e.V. info@bielefelder-institut.de