• Home
  • Aktuelles-Beitrag

Bielefelder Institut für frühkindliche Entwicklung, Diagnostik und Intervention e. V.

08.01.2020

Offenes Angebot im Rheinland

Elternworkshop Mehrsprachigkeit

Ein Aufwachsen mit mehreren Sprachen ist für viele Kinder die normalste Sache der Welt! Bei den Eltern herrscht jedoch oft Unsicherheit, ob sie "alles richtig machen", oder wie sie es schaffen können, dass das Kind gut deutsch lernt und dennoch auch die Muttersprache(n) beherrscht.

Özay Harnisch, die unser Team seit Sommer 2019 verstärkt, ist selbst mit mehreren Sprachen aufgewachsen und arbeitet als Logopädin seit vielen Jahren v.a. mit türkischstämmigen Familien. Zusammen mit Dr. Maren Aktas bietet sie ab März 2020 im Rheinland ein niedrigschwelliges Angebot für mehrsprachige Familien an.

Diese Elternworkshops sind als offenes Gesprächs- und Beratungsangebot zu verstehen, die wir im Rahmen unserer ehrenamtlichen Tätigkeit kostenfrei anbieten. Um Anmeldung wird gebeten, damit wir besser planen können. Machen Sie die Workshops gerne bekannt! Entsprechende Flyer sind in Arbeit. Hier finden Sie die aktuellen Termine.

Aktuelles

Wir bieten beides an

Das erste Präsenzseminar nach Monaten führte Dr. Maren Aktas nach Bergheim zu den "Regenbogenkobolden". Als echte Outdoorveranstaltung war es gleich eine weitere Premiere und zeigt, warum das Beherrschen "analoger Methoden"…

Arbeitshilfe veröffentlicht

Bei der Sprachdiagnostik mehrsprachiger Kinder ist es oft schwierig, den Überblick zu behalten, welche Sprache das Kind in welchem Ausmaß seit welchem Zeitpunkt lernt. Hier kann das Übersichtsblatt "MehrSprachenBiografie"…

Rekrutierungsphase beendet

Es ist soweit! Wir konnten die erste Phase der Datenerhebung für unsere Längsschnittstudie beenden. Fast 200 Familien haben die Fragebögen zu den Kommunikationsfähigkeiten ihrer 12 Monate alten Kinder ausgefüllt. Dafür…
alle Beiträge
© 2021 Bielefelder Institut e.V. info@bielefelder-institut.de