• Home
  • Aktuelles-Beitrag

Bielefelder Institut für frühkindliche Entwicklung, Diagnostik und Intervention e. V.

10.06.2016

31. Arbeitstagung am 02./03.06.2016

Fachgruppe “Psychologie der Kommunikation und ihrer Störungen” (BDP)

In idyllischer Lage und kleiner Runde trafen sich PsychologInnen, Klinische LinguistInnen und Angehörige verwandter Disziplinen, um sich über forschungsbezogene sowie klinische Fragestellungen rund um Kommunikation, Sprache und ihre Störungen weiterzubilden. Das Themenspektrum reichte von der prädiktiven Kraft früher Gesten (gemessen bei 12 Monate alten Kindern) bis zum Zusammenhang von Sprache und Mathematikleistungen bei Schulkindern. Vom Bielefelder Institut waren Dr. Mira Wolf und Dr. Maren Aktas  vertreten. Sie stellten die Ergebnisse der Neunormierungen der diagnostischen Instrumente DESK 3-6R, SETK-2 und SETK 3-5 vor. Die nächste Fachgruppentragung findet im Mai 2017 statt.

Aktuelles

Warten wir auf weniger virale Zeiten!

Wie schade! Unser erster Elternworkshop Mehrsprachigkeit muss leider ausfallen. Dabei hatten sich schon 6 Eltern angemeldet und wir uns "wie Bolle" auf das Treffen gefreut. Da jetzt aber alle auf Nummer sicher gehen, verschieben…

Pragmatische Frames - Interaktionsqualität in Kitas - Dies und Das

Bei unserer diesjährigen Klausurtagung im Flussbett-Hotel in Gütersloh haben wir inhaltlich intensiv gearbeitet und mit Begeisterung diskutiert. Wenn wir zusammensitzen sprudeln die Gedanken und es entstehen neue Ideen…

Das muss einmal gesagt werden....

Die Klausurtagung bot uns Gelegenheit, unserer 1. Vorsitzenden, Sabine Frevert (links), einmal "Danke" zu sagen. Sie organisiert die meisten Treffen, führt seit Jahren die Bücher, schreibt Rechnungen, stellt Spendenbescheinigungen…
alle Beiträge
© 2020 Bielefelder Institut e.V. info@bielefelder-institut.de