• Home
  • Aktuelles-Beitrag

Bielefelder Institut für frühkindliche Entwicklung, Diagnostik und Intervention e. V.

05.01.2020

Neue Publikation

Förderdiagnostik bei geistiger Behinderung

Unser Institutsmitglied Dr. Sylvia Mira Wolf hat zusammen mit Prof. Pia Bienstein einen Beitrag für das "Handbuch Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung" von Dr. Holger Schäfer verfasst.
In dem Buchbeitrag werden die Möglichkeiten und Grenzen einer interdisziplinären Förderdiagnostik bei Kindern/Jugendlichen mit schwerster Behinderung thematisiert. Standardisierte Verfahren können für diesen Personenkreis selten oder nur eingeschränkt genutzt werden. Verhaltensbeobachtungen und Gespräche mit allen im Prozess Beteiligten stellen die beste Grundlage dar, um personen- und umweltbezogen sowie ressourcenorientiert zu fördern.

 

Aktuelles

Buchkapitel zur Sprachdiagnostik

Mehrsprachige Kinder mit kognitiven Beeinträchtigungen

Die Diagnostik des sprachlichen Entwicklungsstandes ist bei mehrsprachig aufwachsenden Kindern komplexer als bei einsprachigen. Noch herausfordernder wird die Einschätzung jedoch, wenn das Kind zudem eine kognitive Beeinträchtigung… Weiterlesen …

Kennenlernen und Erproben des LRS Screenings "Laute, Reime, Sprache"

Freie Plätze im Online-Seminar am 19.10.2022

Eines der regelmäßig stattfinden Seminare ist ein "Testleitertraining" zum Würzburger LRS-Screening, mit dem ein erhöhtes Risiko für die Ausbildung einer Lese-Rechtschreibstörung bei Vorschulkindern festgestellt… Weiterlesen …
alle Beiträge
© 2022 Bielefelder Institut e.V. info@bielefelder-institut.de