• Home
  • Aktuelles-Beitrag

Bielefelder Institut für frühkindliche Entwicklung, Diagnostik und Intervention e. V.

25.11.2016

Keynote-Vortrag: Potentiale des Vorlesens für den Zweitspracherwerb

Lesestart für Flüchtlingskinder

Am 24.11.2016 hielten Jun.Prof. Dr. Claudia Müller-Brauers und unser Institutsmitglied Dr. Friederike von Lehmden beim regionalen Fachtag für Erstaufnahmeeinrichtungen und Netzwerkpartner in Köln einen Keynote-Vortrag zum Thema „Potentiale des Vorlesens für den Zweitspracherwerb“. Die beiden Wissenschaftlerinnen der Ruhr-Universität Bochum erläuterten darin u.a., dass mit vielen Bilderbüchern auch die Grammatik systematisch gefördert werden kann. Mehr Infos unter http://www.lesestart-fuer-fluechtlingskinder.de/vernetzung/fachtage/

Aktuelles

Die ersten Bögen treffen ein!

Wir suchen Eltern, deren Kind in den nächsten Monaten 1 Jahr alt wird! - Vielen Dank an alle, die uns bei der Studie unterstützen! Eine Reihe von Eltern haben schon ihr Interesse bekundet mitzumachen und einige auch schon…

Wir wünschen Euch und Ihnen allen erholsame Sommerferien!
alle Beiträge
© 2019 Bielefelder Institut e.V. info@bielefelder-institut.de