• Home
  • Aktuelles-Beitrag

Bielefelder Institut für frühkindliche Entwicklung, Diagnostik und Intervention e. V.

03.12.2017

Wenn die bunte Fahne weht...

Offenes Gesprächsangebot in Hilden an Markttagen

Eltern von (jungen) Kindern haben viele Fragen: kleine und große, allgemeine oder auf ihr eigenes Kind bezogene. Manchmal wünscht man sich als Mutter oder Vater, man könnte mal jemanden fragen, der sich mit der kindlichen Entwicklung auskennt, ohne gleich beim Kinderarzt oder in der Kita "ein Faß aufmachen" zu wollen. Im Sinne von: "Was ich immer schon mal fragen wollte..." 

Um Eltern hier ein möglichst entspanntes, niedrigschwelliges Gespräch zu ermöglichen, öffnen wir in Hilden unsere Räume ab Januar jeden dritten Freitag im Monat.

Vor der Tür herrscht buntes Markttreiben und in unseren Räumen werden angeregte Gespräche geführt. So hoffen wir zumindest. Ob zwischen Tür und Angel oder gemütlich sitzend, möchten wir mit Eltern und anderen Interessierten ins Gespräch kommen. 

Die "Offene Tür" wird man dann übrigens schon von weitem erkennen: An der neuen Beachflag! 
(Ein besonderer Dank gilt hier der Layouterin Claudia Siebert, die die Fahne - wie auch schon unsere Flyer - so ansprechend gestaltet hat.)

 

Aktuelles

Wir feiern den erfolgreichen Abschluss in Heidelberg

Alle Instrumente sind überarbeitet!

Dieses Wochenende besuchten wir, Sabine Frevert und Maren Aktas, unsere ehemalige Chefin, Prof. Hannelore Grimm in Heidelberg. Unsere "Testfamilie" (ELFRA, SETK-2, SETK 3-5, SSV) wurde in den letzten Jahren komplett überarbeitet,… Weiterlesen …

Druckfrisch bei Hogrefe

ELFRA in 3. Auflage

Wir freuen uns, dass nach den neu normierten Sprachtests, nun auch der Elternfragebogen ELFRA in Überarbeitung vorliegt. Der Bogen ist seit 2000 im Einsatz und hat sich seitdem sowohl in der klinischen als auch der… Weiterlesen …

Im Juli starten die Validierungsstudien

KOMM: Elternfragebogen zur vorsprachlichen Kommunikation

Der von unseren Institutsmitgliedern Dr. Christina Müller und Brigitte Caroli in jahrelanger Arbeit entwickelte "Komm!-Bogen" wird in absehbarer Zeit im Hogrefe-Verlag veröffentlich werden. Vorab sind allerdings noch einige… Weiterlesen …
alle Beiträge
© 2019 Bielefelder Institut e.V. ed.tutitsni-redlefeleib@ofni