• Home
  • Aktuelles-Beitrag

Bielefelder Institut für frühkindliche Entwicklung, Diagnostik und Intervention e. V.

29.06.2021

Wir bieten beides an

Präsenzseminare oder Online

Das erste Präsenzseminar nach Monaten führte Dr. Maren Aktas nach Bergheim zu den "Regenbogenkobolden". Als echte Outdoorveranstaltung war es gleich eine weitere Premiere und zeigt, warum das Beherrschen "analoger Methoden" (Stift und Papier, moderiertes Gespräch) nie an Bedeutung verlieren wird! (Für den Beamer war es einfach zu hell.) Sich mit den Teilnehmenden direkt und unmittelbar auseinanderzusetzen, die Atmosphäre zu spüren, ist unersetzlich.

             

Inzwischen sind auch einige Online-Seminare gelaufen. Die Vorteile hier liegen auf der Hand: Ob aus der Schweiz, von der polnischen Grenzen oder aus dem hohen Norden - per Zoom können wir auch "Nischenthemen" bedienen wie z.B. "Sprachdiagnostik bei Kindern mit einer geistigen Behinderung". Der Zeitaufwand verringert sich, genauso die Kosten - da kann man schon einmal das ein- oder andere Seminar mehr besuchen.

 

 

Aktuelles

Buchkapitel zur Sprachdiagnostik

Mehrsprachige Kinder mit kognitiven Beeinträchtigungen

Die Diagnostik des sprachlichen Entwicklungsstandes ist bei mehrsprachig aufwachsenden Kindern komplexer als bei einsprachigen. Noch herausfordernder wird die Einschätzung jedoch, wenn das Kind zudem eine kognitive Beeinträchtigung… Weiterlesen …

Kennenlernen und Erproben des LRS Screenings "Laute, Reime, Sprache"

Freie Plätze im Online-Seminar am 19.10.2022

Eines der regelmäßig stattfinden Seminare ist ein "Testleitertraining" zum Würzburger LRS-Screening, mit dem ein erhöhtes Risiko für die Ausbildung einer Lese-Rechtschreibstörung bei Vorschulkindern festgestellt… Weiterlesen …
alle Beiträge
© 2022 Bielefelder Institut e.V. info@bielefelder-institut.de