• Home
  • Aktuelles-Beitrag

Bielefelder Institut für frühkindliche Entwicklung, Diagnostik und Intervention e. V.

22.03.2021

neues Fortbildungsangebot

Sprachdiagnostik bei mehrsprachigen Kindern

Mit diesem neuen Seminar möchten wir Sprachtherapeut*innen und Sonderpädagog*innen ein Angebot machen, die häufig vor der Frage stehen, ob ein mehrsprachig aufwachsendes Kind eine behandlungsbedürftige Sprachentwicklungsstörung aufweist oder nur noch nicht ausreichend gut Deutsch gelernt hat. Die Frage klingt auf den ersten Blick simpel, ist aber gar nicht leicht zu beantworten. Der erste Durchlauf als online-Seminar hat gut funktoniert, die Teilnehmerinnen waren sehr zufrieden - sowohl mit den theoretischen Inhalten als auch den Praxishilfen, Materialien und Fallbeispielen. Aus diesem Grund werden wir das Seminar nun fest in unser Fortbildungsangebot aufnehmen. Im Mai und Juni finden weitere Termine statt. Mehr auf unserer Seite Termine.    

Aktuelles

Buchkapitel zur Sprachdiagnostik

Mehrsprachige Kinder mit kognitiven Beeinträchtigungen

Die Diagnostik des sprachlichen Entwicklungsstandes ist bei mehrsprachig aufwachsenden Kindern komplexer als bei einsprachigen. Noch herausfordernder wird die Einschätzung jedoch, wenn das Kind zudem eine kognitive Beeinträchtigung… Weiterlesen …

Kennenlernen und Erproben des LRS Screenings "Laute, Reime, Sprache"

Freie Plätze im Online-Seminar am 19.10.2022

Eines der regelmäßig stattfinden Seminare ist ein "Testleitertraining" zum Würzburger LRS-Screening, mit dem ein erhöhtes Risiko für die Ausbildung einer Lese-Rechtschreibstörung bei Vorschulkindern festgestellt… Weiterlesen …
alle Beiträge
© 2022 Bielefelder Institut e.V. info@bielefelder-institut.de