• Home
  • Aktuelles-Beitrag

Bielefelder Institut für frühkindliche Entwicklung, Diagnostik und Intervention e. V.

20.11.2013

ZWISCHENBERICHT PROJEKT KAARST

Subjektiv wahrgenommene Fortbildungsbedarfe von Erzieherinnen erfragt

Das BINST erarbeitet in Zusammenarbeit und im Auftrag der Stadt Kaarst einen Fortbildungsleitfaden für die Erzieherinnen der städtischen Einrichtungen. Die Weiterbildung der Fachkräfte soll systematisiert werden und sowohl fachlichen Standards als auch den Bedürfnissen der Beteiligten entsprechen. Dr. Maren Aktas hat dazu im Sommer eine teilstandardisierte Befragung der Erzieherinnen zu ihren subjektiv erlebten Fortbildungsbedarfen durchgeführt und anschließend die Ergebnisse in den einzelnen Kita-Teams diskutiert. Ende November wurde der (unveröffentlichte) Zwischenbericht vorgelegt, auf dessen Basis nun eine Art „Leitfaden“ formuliert wird. Weitere Informationen über das Projekt finden Sie hier.

Aktuelles

Anmeldungen ab sofort möglich

Seminartermine 2018 jetzt online

Vorschulkinder stärken, indem man sie gut auf die schulischen Anforderungen vorbereitet: Mit dem "Bielefelder Screening zur Früherkennung von Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (BISC)" können Risikokinder für LRS erkannt… Weiterlesen …

Noch freie Seminar-Plätze in Hilden

Bielefelder Screening zur Früherkennung von LRS

Am 09.10.2017 findet in Hilden eine Einführung in das "Bielefelder Screening zur Früherkennung von Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (BISC) " statt. Das BISC wird vier bzw. zehn Monate vor der Einschulung durchgeführt.… Weiterlesen …

Jetzt Fortbildungstermine für 2018 sichern

"Angewandte Entwicklungspsychologie" to go

Die Ferien sind um und so startet in vielen Einrichtungen die Veranstaltungsplanung für 2018. Unsere Mitglieder bieten Ihnen "Angewandte Entwicklungspsychologie" in ihrer ganzen Bandbreite. Wie können Entwicklungsprobleme… Weiterlesen …
alle Beiträge
© 2017 Bielefelder Institut e.V. ed.tutitsni-redlefeleib@ofni