• Home
  • Aktuelles-Beitrag

Bielefelder Institut für frühkindliche Entwicklung, Diagnostik und Intervention e. V.

15.06.2011

Neue Fachgesellschaft GISKID

Teilnahme an der Gründungstagung von GISKID in Leipzig

Am 20. & 21. Mai 2011 wurde in Leipzig die GISKID - Gesellschaft für interdisziplinäre Spracherwerbsforschung und kindliche Sprachstörungen im deutschsprachigen Raum gegründet. Um die interdisziplinäre Zusammenarbeit und Vernetzung zu stärken, präsentierten verschiedene Forschungseinrichtungen auf der Tagung ihre Arbeit. Angela Grimminger und Dr. Maren Aktas waren stellvertretend für das Bielefelder Institut vor Ort und standen den interessierten Teilnehmern Rede und Antwort. Das Poster ist auf der Homepage der GISKID hinterlegt.

Aktuelles

Buchkapitel zur Sprachdiagnostik

Mehrsprachige Kinder mit kognitiven Beeinträchtigungen

Die Diagnostik des sprachlichen Entwicklungsstandes ist bei mehrsprachig aufwachsenden Kindern komplexer als bei einsprachigen. Noch herausfordernder wird die Einschätzung jedoch, wenn das Kind zudem eine kognitive Beeinträchtigung… Weiterlesen …

Kennenlernen und Erproben des LRS Screenings "Laute, Reime, Sprache"

Freie Plätze im Online-Seminar am 19.10.2022

Eines der regelmäßig stattfinden Seminare ist ein "Testleitertraining" zum Würzburger LRS-Screening, mit dem ein erhöhtes Risiko für die Ausbildung einer Lese-Rechtschreibstörung bei Vorschulkindern festgestellt… Weiterlesen …
alle Beiträge
© 2022 Bielefelder Institut e.V. info@bielefelder-institut.de