• Home
  • Aktuelles-Beitrag

Bielefelder Institut für frühkindliche Entwicklung, Diagnostik und Intervention e. V.

01.12.2017

Neue Veröffentlichungen zum Komm!-Bogen

Wie erfasse ich das vorsprachliche Kommunikationsverhalten von Kindern?

Unsere Institutsmitglieder Dr. Christina Müller und Brigitte Caroli arbeiten seit einigen Jahren an einem Elternfragebogen, mit dem die vorsprachlichen Fähigkeiten von Kindern erfasst werden können, die nur minimal verbal kommunizieren. Eine Beschreibung des Verfahrens sowie die Ergebnisse einer Pilotstudie wurden kürzlich in der Zeitschrift Frühförderung Interdisziplinär veröffentlicht (s. aktuelle Publikationen). Im nächsten Jahr ist geplant, weitere Validierungs- und Normierungsuntersuchungen durchzuführen, um die Datengrundlage zu vergrößern. Wir hoffen, dass der Komm!-Bogen in nicht zu ferner Zukunft dann der Fachöffentlichkeit für die Diagnostik zur Verfügung gestellt werden kann.

Aktuelles

Noch zwei freie Plätze am 07.11.18

"Hören Lauschen Lernen" - Fortbildung in Hilden

Mit dem Würzburger Trainingsprogramm "Hören Lauschen Lernen" wird spielerisch die phonologische Bewusstheit von Vorschulkindern gefördert, und damit eine wichtige Vorläuferfähigkeit für den späteren Lese-Rechtschreiberwerb.… Weiterlesen …

Neuer Kurs nach den Sommerferien

Heidelberger Elterntraining in Hilden

Kennen Sie Eltern, die sich Sorgen machen, weil ihr zweijähriges Kind noch recht wenig spricht? Im "Heidelberger Elterntraining" werden Eltern angeleitet, wie sie ihr Kind im Alltag gut unterstützen können. Wir bieten… Weiterlesen …

Weitere Termine 2018/2019

Fortbildungen zum Bielefelder Screening

Wir erhalten vermehrt Anfragen zu unserem Kurs "Einführung in das Bielefelder Screening zur Früherkennung von Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (BISC)".  Daher haben wir unser Angebot für 2018/2019 um weitere Termine… Weiterlesen …
alle Beiträge
© 2018 Bielefelder Institut e.V. ed.tutitsni-redlefeleib@ofni