• Home
  • Aktuelles-Beitrag

Bielefelder Institut für frühkindliche Entwicklung, Diagnostik und Intervention e. V.

20.02.2017

Neuer Flyer erschienen

Wir haben unser Fortbildungsangebot erweitert

Das Bielefelder Institut bietet seit 15 Jahren Fortbildungen für Fachkräfte in Kitas zu vielfältigen Themen an: Wie entwickeln sich Kinder? Welche Lernfähigkeiten, Eigenschaften und Kompetenzen bringen sie mit - was brauchen sie von uns, ihren Bezugspersonen? Wie machen sich Entwicklungsstörungen bemerkbar? Und was können wir in diesen Fällen tun? Was ist bei mehrsprachig aufwachsenden Kindern zu bedenken? Wie kann Inklusion gelebt werden?
Angesiedelt an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Praxis versuchen wir in unseren Seminaren, solche Themen und Fragestellungen aufzugreifen, die Praktikerinnen unter den Nägeln brennen. Neu aufgenommen ins Programm 2017 sind beispielsweise: "Partizipation in der Kita" und "Digitale Medien: Fluch oder Segen?!"

Aktuelles

Neuer Kurs nach den Sommerferien

Heidelberger Elterntraining in Hilden

Kennen Sie Eltern, die sich Sorgen machen, weil ihr zweijähriges Kind noch recht wenig spricht? Im "Heidelberger Elterntraining" werden Eltern angeleitet, wie sie ihr Kind im Alltag gut unterstützen können. Wir bieten… Weiterlesen …

Weitere Termine 2018/2019

Fortbildungen zum Bielefelder Screening

Wir erhalten vermehrt Anfragen zu unserem Kurs "Einführung in das Bielefelder Screening zur Früherkennung von Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (BISC)".  Daher haben wir unser Angebot für 2018/2019 um weitere Termine… Weiterlesen …

Buchbeitrag und Fortbildungen

Beratung von Eltern mehrsprachig aufwachsender Kinder

Viele Familien stehen vor der Herausforderung, Mehrsprachigkeit in der Familie zu leben. Mit ihren Fragen wenden sie sich zunächst meist an die Kita-Fachkräfte, ihre KinderärztInnen oder Sprachexperten. Auch wir erhalten… Weiterlesen …
alle Beiträge
© 2018 Bielefelder Institut e.V. ed.tutitsni-redlefeleib@ofni