Bielefelder Institut für frühkindliche Entwicklung, Diagnostik und Intervention e. V.

Förderangebote

Die Mitglieder des Bielefelder Instituts für frühkindliche Entwicklung e.V. bieten derzeit in Bielefeld spezifische Interventionsangebote für Kleinkinder sowie für junge Schulkinder an.

Heidelberger Elterntraining zur frühen Sprachförderung: ein Gruppenprogramm für Eltern von 2- bis 3jährigen Kindern

Dieses wissenschaftlich überprüfte Gruppenprogramm richtet sich an Eltern von Kindern mit verzögerter Sprachentwicklung (Kriterium: im Alter von 24 Monaten spricht das Kind noch keine 50 Wörter), da bei diesen Kindern ein hohes Risiko für eine Sprachentwicklungsstörung besteht und somit auch die Sozial- sowie Denkentwicklung gefährdet ist.

Um dieses Entwicklungsrisiko zu verringern, lernen die Eltern in kleinen Gruppen, wie sie ihr Kind in Alltagssituationen sinnvoll sprachlich anregen können. Das Training umfasst sieben Sitzungen á 2 Stunden, die im Abstand von zwei bis drei Wochen stattfinden.

Zurzeit wird mit den gesetzlichen Kassen über eine Übernahme der Kosten für das Elterntraining verhandelt.

Ausführliche Informationen über das Training finden sie im Internet unter www.Heidelberger-Elterntraining.de.

Wenn Sie sich für das Elterntraining interessieren, wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiterin Brigitte Caroli: ed.tutitsni-redlefeleib@ilorac.b. ACHTUNG: Das Heidelberger Elterntraining wird zur Zeit nicht angeboten (Stand: 22.11.2013).

Lese-Rechtschreib-Therapie

Im Bielefelder Institut für frühkindliche Entwicklung e.V. werden Einzeltherapien für Kinder mit Lese-Rechtschreibschwierigkeiten bzw. Lese-Rechtschreibstörungen durchgeführt. Dabei wird den bekannten Schwierigkeiten im Lese- und Schreiblernprozess durch eine sorgfältige Abstufung der Anforderungen in der Förderung Rechnung getragen. Darüber hinaus ermöglicht die Einzelförderung nach individuell erstellten Therapieplänen Schwerpunktsetzungen, die den unterschiedlichen Fähigkeiten und Schwierigkeiten der Kinder Rechnung tragen. Die Förderung wird durch computergestützte Übungen ergänzt.

Die Therapiestunden finden einmal wöchentlich statt und dauern 45 Minuten.

» Nehmen Sie Kontakt mit der Ansprechpartnerin auf

Aktuelles

Ab September in Gütersloh und Hilden

Heidelberger Elterntraining

Das Heidelberger Elterntraining ist ein etabliertes und auf seine Wirksamkeit hin überprüftes Angebot für Eltern von Late Talkern. Bislang haben wir das Training ausschließlich im Raum Bielefeld angeboten. Nun haben mit… Weiterlesen …

Homepage in neuem Layout

Unser 15-jähriges Bestehen haben wir zum Anlass genommen, das Layout der Homepage zu modernisieren: Aktuelle Nachrichten fallen nun schneller ins Auge, veraltete Seiten wurden entfernt, aktuelle Themen ergänzt. Stöbern… Weiterlesen …

Zweite Auflage mit neuen Normen erschienen

Sprachscreening für das Vorschulter

Als drittes Verfahren im Bunde - nach dem SETK-2 und dem SETK 3-5 - ist nun das "Sprachscreening für das Vorschulalter" (Grimm, 2017 unter Mitarbeit von Aktas) in 2. Auflage erschienen. Das SSV stellt eine Kurzform… Weiterlesen …
alle Beiträge
© 2017 Bielefelder Institut e.V. ed.tutitsni-redlefeleib@ofni