Bielefelder Institut für frühkindliche Entwicklung, Diagnostik und Intervention e. V.

Aktuelles

Gerne informieren wir Sie regelmäßig (ca. 2-4 pro Jahr) über Neuigkeiten aus dem Bielefelder Institut über unseren kostenlosen Newsletter.

29.06.2021

Wir bieten beides an

Präsenzseminare oder Online

Das erste Präsenzseminar nach Monaten führte Dr. Maren Aktas nach Bergheim zu den "Regenbogenkobolden". Als echte Outdoorveranstaltung war es gleich eine weitere Premiere und zeigt, warum das Beherrschen "analoger Methoden" (Stift und Papier, moderiertes Gespräch) nie an Bedeutung verlieren wird! (Für den Beamer war es einfach zu hell.) Sich mit den Teilnehmenden direkt und unmittelbar auseinanderzusetzen, die Atmosphäre zu spüren, ist unersetzlich.

             

Inzwischen sind auch einige Online-Seminare gelaufen. Die Vorteile hier liegen auf der Hand: Ob aus der Schweiz, von der polnischen Grenzen oder aus dem hohen Norden - per Zoom können wir auch "Nischenthemen" bedienen wie z.B. "Sprachdiagnostik bei Kindern mit einer geistigen Behinderung". Der Zeitaufwand verringert sich, genauso die Kosten - da kann man schon einmal das ein- oder andere Seminar mehr besuchen.

 

 

08.06.2021

Arbeitshilfe veröffentlicht

MehrSprachenBiografie

Bei der Sprachdiagnostik mehrsprachiger Kinder ist es oft schwierig, den Überblick zu behalten, welche Sprache das Kind in welchem Ausmaß seit welchem Zeitpunkt lernt. Hier kann das Übersichtsblatt "MehrSprachenBiografie" als Visualisierungshilfe helfen. Die Datei ist unter Angabe der Quelle frei nutzbar. Sie finden Sie zum Download hier.   . Eine weitere Visualisierungshilfe "Waage" kann bei der Abwägung aller verfügbaren Informationen für die Diagnosefindung genutzt werden.

07.05.2021

Rekrutierungsphase beendet

KOMM-Bogen Studie: Fast 200 Familien machen mit!

Es ist soweit! Wir konnten die erste Phase der Datenerhebung für unsere Längsschnittstudie beenden. Fast 200 Familien haben die Fragebögen zu den Kommunikationsfähigkeiten ihrer 12 Monate alten Kinder ausgefüllt. Dafür danken wir ganz herzlich! Besonders bedanken wir uns bei den pädiatrischen Praxen, die die Eltern für uns angesprochen und zur Teilnahme an der Studie motiviert haben. Jetzt sind wir gespannt, was die weiteren Untersuchungszeitpunkte (18 und 24 Monate) bringen. Bis jetzt halten die Eltern uns ganz wunderbar die Treue!  

22.03.2021

neues Fortbildungsangebot

Sprachdiagnostik bei mehrsprachigen Kindern

Mit diesem neuen Seminar möchten wir Sprachtherapeut*innen und Sonderpädagog*innen ein Angebot machen, die häufig vor der Frage stehen, ob ein mehrsprachig aufwachsendes Kind eine behandlungsbedürftige Sprachentwicklungsstörung aufweist oder nur noch nicht ausreichend gut Deutsch gelernt hat. Die Frage klingt auf den ersten Blick simpel, ist aber gar nicht leicht zu beantworten. Der erste Durchlauf als online-Seminar hat gut funktoniert, die Teilnehmerinnen waren sehr zufrieden - sowohl mit den theoretischen Inhalten als auch den Praxishilfen, Materialien und Fallbeispielen. Aus diesem Grund werden wir das Seminar nun fest in unser Fortbildungsangebot aufnehmen. Im Mai und Juni finden weitere Termine statt. Mehr auf unserer Seite Termine.    

© 2021 Bielefelder Institut e.V. info@bielefelder-institut.de