• Home
  • Für Fachleute

Bielefelder Institut für frühkindliche Entwicklung, Diagnostik und Intervention e. V.

Für Fachleute

Sie fragen - wir antworten
Bild: Oliver Tacke

Sie fragen - wir antworten

... und umgekehrt!

Wir möchten diese Seite nutzen, um stärker als bisher mit Ihnen in den fachlichen Austausch zu treten

» zu den Fragen und Antworten

Fortbildungsangebote

Fortbildungen

Fortbildungsangebote des Bielefelder Institut e.V.

» zu den Fortbildungsangeboten

Angebote für den heilpädagogischen und (sprach-) therapeutischen Bereich
© S. Frevert /BINST

Alltagsintegrierte Sprachbildung KiTa.NRW

Dr. Maren Aktas, Sabine Frevert und Dr. Friederike von Lehmden aus dem Bielefelder Institut haben die vom Land NRW vorgeschriebene Multiplikatorenweiterbildung absolviert, und sind seit März 2015 berechtigt, Erzieherinnen und Kita-Teams gemäß dem Curriculum des Landes NRW „Alltagsintegrierte Sprachbildung und Beobachtung im Elementarbereich“ weiterzubilden...

» Alltagsintegrierte Sprachbildung KiTa.NRW

Fortbildungstermine
© M. Aktas/ BINST

Fortbildungstermine

Aktuelle Fortbildungstermine des Bielefelder Institut e.V.

» zu den Terminen

O-Töne von Teilnehmerinnen

„Die zwei Tage waren sehr kurzweilig, informativ und interessant. Die Referentin hat ganz toll, lebhaft, begeistert erzählt, hat uns gut mitgenommen.“

– Teilnehmerin der Weiterbildung „Angewandte Entwicklungspsychologie“/ Bindung

„Vielen Dank! Die ganze Fortbildungsreihe mit den unterschiedlichen Referentinnen hat mir sehr gut gefallen: Praxisnah und viel Platz für eigene Gedanken! Es war sehr gut methodisch vorbereitet und sehr gut erklärt.“

– Teilnehmer der Weiterbildung „Angewandte Entwicklungspsychologie“

„Mir hat die lebendige und praxisbezogene Art, Wissen zu vermitteln gefallen. Eine wertvolle Fortbildung, die mir viele Anregungen und Impulse für die Praxis gegeben hat. Meine Motivation weiter zu lernen ist hoch.“

– Teilnehmerin der Weiterbildung „Angewandte Entwicklungspsychologie“

„Sehr gelungene Gewichtung von theoretischem Hintergrund und praktischen Übungen“

– Teilnehmerin des Seminars „Sprachdiagnostik bei Kindern mit gB“

„Die Fortbildung war sehr interessant, sehr vielseitig, sehr strukturiert. Ich fühle mich sehr gut informiert. Das Handout ist super.“

– Teilnehmerin der Fortbildung „Alltagsintegrierte Sprachbildung“

Aktuelles

Interview in der Zeitschrift LOGOS erschienen

Warum ist die Sprachdiagnostik bei mehrsprachigen Kindern so schwierig?

Dr. Maren Aktas berichtet in dem Interview über ihre Erfahrungen bei der Sprachdiagnostik bei mehrsprachigen Kindern. Sie erläutert, warum ihrer Meinung der Ruf nach immer mehr Tests in immer mehr Sprachen nicht die Lösung… Weiterlesen …

Digitales Angebot des Projekts "Sprachnetz"

Offenes Beratungsangebot zu Sprachthemen

An der Uni Halle ist das Projekt "Sprachnetz" angesiedelt, bei dem es um eine bessere Vernetzung aller Personen geht, die an der Versorgung von Kindern mit Sprachauffälligkeiten und -problemen beteiligt sind. Ein… Weiterlesen …

Arbeitstagung der Fachgruppe in der Nähe von Marburg

"Kommunikation und ihre Störungen"

Im Bundesverband der Psychologinnen und Psychologen BDP gibt es die Sektion "Klinische Psychologie" und darin die Fachgruppe derjenigen, die sich besonders mit der Kommunikation und ihrer Störungen befasst. Jahr… Weiterlesen …
alle Beiträge
© 2022 Bielefelder Institut e.V. info@bielefelder-institut.de