Bielefelder Institut für frühkindliche Entwicklung, Diagnostik und Intervention e. V.

Offene-Tür-Gesprächsangebot

An unserem Standort in Hilden öffnen wir an jedem 3. Freitag im Monat unsere Türen für Sie: Von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr beantworten wir gerne Ihre Fragen rund um die kindliche Entwicklung, z.B.:

Ist es "normal", dass mein Kind noch weniger spricht als das Nachbarskind? Warum hat mein Kind manchmal seine "dollen fünf Minuten" - und was kann ich tun?
Schadet es einem Kind, wenn es mit zwei Jahren in die Kita kommt? Gibt es etwas zu bedenken, wenn ich mein Kind mehrsprachig erziehen möchte? und vieles, vieles mehr.

Bringen Sie Ihre Fragen einfach mit! Manchmal hilft es, jemanden um Rat zu fragen, der sich mit der kindlichen Entwicklung auskennt. 

Vielleicht möchten Sie auch einfach nur einmal schauen, wer sich hinter dem Verein "Bielefelder Institut für frühkindliche Entwicklung e.V." verbirgt. 
Auch dann sind Sie herzlich eingeladen durch die Offene Tür einzutreten.

Unser Angebot richtet sich an alle Interessierten und ist kostenfrei.  Die genauen Daten finden Sie unter Termine.
Sie können auch unsere Seite bei Facebook abonnieren. Dort informieren wir Sie regelmäßig über Veranstaltungen, Aktuelles und Wissenswertes! 

Aktuelles

Neue Räume in Langenfeld

Umzug des Standorts "Rheinland"

Zum 01.01.2019 haben wir mit unserem Standort "Rheinland" neue Räume bezogen. Neben kleinen Büroräumen gibt es jetzt auch einen großen Seminarraum, in dem bis zu 15 Personen bequem Platz finden. Wir freuen uns auf die… Weiterlesen …

Gemeinsam Zeit verbringen

Herbsttreffen in Gütersloh

Am ersten Oktober-Wochenende trifft sich das Team des Bielefelder Instituts in Gütersloh. Endlich genug Zeit haben, um ins Gespräch zu kommen über Vergangenes und Zukünftiges, Privates und Berufliches. Wir wollen neue… Weiterlesen …
alle Beiträge
© 2019 Bielefelder Institut e.V. ed.tutitsni-redlefeleib@ofni