Bielefelder Institut für frühkindliche Entwicklung, Diagnostik und Intervention e. V.

Aktuelles

Gerne informieren wir Sie regelmäßig (ca. 2-4 pro Jahr) über Neuigkeiten aus dem Bielefelder Institut über unseren kostenlosen Newsletter.

10.05.2011

Zum Download bereit

Die Posterpräsentationen vom „Tag der offenen Tür“ sind online gestellt

Am „Tag der offenen Tür“ präsentierte das Bielefelder Institut seine Arbeit. Die zu diesem Zweck erstellten Poster sind online gestellt und können ab sofort hier eingesehen und heruntergeladen werden.

25.04.2011

Trauer um Beiratsmitglied

Prof. Gert Rickheit verstorben

Am 18.04.2011 starb Prof. Gert Rickheit. Herr Rickheit war seit Gründung des Vereins in 2001 Mitglied unseres Beirats und unterstützte seitdem unsere Arbeit. Noch vier Wochen vor seinem Tod besuchten Herr Rickheit und seine Frau unseren Tag der offenen Tür. Wir trauern mit seiner Familie und seinen Kollegen.

15.04.2011

10 JAHRE BIELEFELDER INSTITUT

Jubiläum mit „Tag der offenen Tür“ gefeiert

Am 11. März feierte das Bielefelder Institut sein 10-jähriges Bestehen mit einem Tag der offenen Tür. Etwa 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren der Einladung gefolgt, informierten sich in den Räumlichkeiten in Gütersloh über die Arbeit des Instituts und verfolgten aufmerksam die Beiträge der eingeladenen Rednerinnen, Prof. Hannelore Grimm, Heidelberg, und Prof. Ute Ritterfeld, Dortmund. (Einige Fotos von der Veranstaltung finden Sie hier.)

23.12.2010

neuer Fortbildungstermin am 17.03.2011

Einführung in die Anwendung des Bielefelder Screenings zur Früherkennung von Lese-Rechtschreibschwierigkeiten (BISC)

Am 17.03.2011 findet die nächste Fortbildung zum Thema "Risikokinder für Lese-Rechtschreibschwierigkeiten: Einführung in die Anwendung des Bielefelder Screenings zur Früherkennung von Lese-Rechtschreibschwierigkeiten (BISC)" in den Räumen des Bielefelder Instituts für frühkindliche Entwicklung am Standort in Gütersloh statt. Interessierte können sich zu dieser Fortbildung online anmelden.

01.12.2010

Fallbuch SON-R 2½-7 erschienen

mit Beiträgen von Institutsmitgliedern zu den Themen „Sprachentwicklungsstörungen“ und „Frühkindlicher Autismus“

In dem von Petermann und Renner herausgegebenen Band haben Mitglieder des Bielefelder Instituts die Kapitel zu Sprachentwicklungsstörungen (Doil & Aktas) sowie zum Frühkindlichen Autismus (Müller) verfasst. Anhand von Fallbeispielen werden der Anwendungsbereich des nonverbalen Intelligenztests SON-R 2 ½-7 sowie die Besonderheiten, die bei Kindern mit Sprachentwicklungsstörungen bzw. bei Kindern mit frühkindlichem Autismus zu beachten sind, erläutert.

© 2019 Bielefelder Institut e.V. info@bielefelder-institut.de